Umfrage zum Thema Phantomschmerzen

Antworten
maturadaniela
Gast
Beiträge: 1
Registriert: Fr Jul 26, 2019 09:47
Land: Schweiz

Umfrage zum Thema Phantomschmerzen

Beitrag von maturadaniela » Mo Aug 12, 2019 13:33

Hallo zusammen!
Ich heisse Daniela, komme aus der Schweiz und mache meine Maturaarbeit über das Thema Phantomschmerzen. Dazu habe ich eine Umfrage zusammengestellt und suche jetzt Leute, welche sie ausfüllen. Die Umfrage findet online statt und ist anonym. Ich würde mich sehr freuen, falls sich jemand die Zeit nähme um sie auszufüllen.
Dies wäre der Link dazu: https://forms.gle/cmbBZHWA3HqW4bAQ7
Liebe Grüsse
Daniela

Benutzeravatar
AmpuKlaus
Moderator + Anwender
Beiträge: 157
Registriert: Mo Feb 19, 2018 18:32
Postleitzahl: 2826
Land: Deutschland
Wohnort: Görlitz - Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Umfrage zum Thema Phantomschmerzen

Beitrag von AmpuKlaus » Di Aug 13, 2019 09:22

Schön das Du, Daniela unser Forum besuchst.
Ja es waren schon öfters einmal Anfragen zu solchen online Umfragen hier gewesen. JA, auch dafür kann man solch ein Forum nutzen.

Wenn Du Interesse hast, dass mehr Behinderte sich an Deiner Umfrage beteiligen, dann sage mir PN (Privat Nachricht) bescheid und ich poste es in alle Behinderten und Amputierten Gruppen bei FB (Facebook).

Wie lange ist diese Umfrage online? Wann wird sie von Dir ausgewertet???

Ich habe den Fragebogen beantwortet. Er ist gut formuliert, nicht zu lang! Außer Alter und Geschlecht gibt's nur Fragen zum Ampu-Schmerz.
BITTE macht alle mit, damit Daniela ein paar Daten bekommt!

LG
Klaus

Annelise
Anwenderin
Beiträge: 168
Registriert: Sa Jan 20, 2018 19:10
Land: Deutschland

Re: Umfrage zum Thema Phantomschmerzen

Beitrag von Annelise » Di Sep 17, 2019 16:13

Ich habs eben ausgefüllt .
Ich dachte da kämen noch mehr Fragen .

Benutzeravatar
AmpuKlaus
Moderator + Anwender
Beiträge: 157
Registriert: Mo Feb 19, 2018 18:32
Postleitzahl: 2826
Land: Deutschland
Wohnort: Görlitz - Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Umfrage zum Thema Phantomschmerzen

Beitrag von AmpuKlaus » Mi Sep 18, 2019 16:47

Was erwartest Du Annelise?

Im obersten Post ist der Link nieder geschrieben. Wenn Du darauf gehst und ALLES beantwortest, ist irgendwann ALLES beantwortet.
Da kommen nicht noch mehr Fragen! Wo sollen die herkommen.

@ an alle:
Daniela ist enttäuscht auf die Resonanz hier im Forum.
WER den Fragebogen noch nicht beantwortet hat, BITTE noch noch machen. Ihr unterstützt damit einen Menschen, der damit seine Maturaarbeit über das Thema Phantomschmerzen macht.

Viele Grüße

Klaus

ingbilly
Anwender
Beiträge: 9
Registriert: Mo Feb 12, 2018 21:20
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland

Re: Umfrage zum Thema Phantomschmerzen

Beitrag von ingbilly » Mi Sep 18, 2019 20:11

Also wenn nur drei den Fragebogen ausgefüllt haben, dann wissen wir jetzt, wer es war :-D

Benutzeravatar
AmpuKlaus
Moderator + Anwender
Beiträge: 157
Registriert: Mo Feb 19, 2018 18:32
Postleitzahl: 2826
Land: Deutschland
Wohnort: Görlitz - Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Umfrage zum Thema Phantomschmerzen

Beitrag von AmpuKlaus » Do Sep 19, 2019 10:15

Wenn jemand nicht weiß. was Maturaarbeit bedeutet, hier die kurze Antwort, um irgend eine Angst zu verlieren, was es ist!

Die Erklärung von Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Maturaarbeit

Annelise
Anwenderin
Beiträge: 168
Registriert: Sa Jan 20, 2018 19:10
Land: Deutschland

Re: Umfrage zum Thema Phantomschmerzen

Beitrag von Annelise » So Sep 22, 2019 19:52

AmpuKlaus hat geschrieben:
Mi Sep 18, 2019 16:47
Was erwartest Du Annelise?

Im obersten Post ist der Link nieder geschrieben. Wenn Du darauf gehst und ALLES beantwortest, ist irgendwann ALLES beantwortet.
Da kommen nicht noch mehr Fragen! Wo sollen die herkommen.
Nun ja ich hatte eben keine Vorstellung was da alls für Fragen kommen .
Ich hatte ja malsehr fiele Fragen beantwoten müssen be der Bahn .nachdem ich mit dem ICE gefahren binn ,da dachte ich die haben aber fiele Fragen .
Desewegen dachte ich hier eben das es wenige Fragen sind .
AmpuKlaus hat geschrieben:
Mi Sep 18, 2019 16:47
@ an alle:
Daniela ist enttäuscht auf die Resonanz hier im Forum.
Nun ja hier ist ja auch sonst so wenig loß, da denke ich das man da nicht so fiel resonanz erwarten kann ?

filleicht sollte ,der der die Maturaarbeit macht auch im unfall-forum posten hier https://www.unfallopfer.de/forums/prothesen.65/
auch gibt es ja noch ein Amputierten Forum im Internett, was aber öffentlich nicht einlesbar ist .

oder bei der imYou tube die ja videos von sich eingestellt hat , Die Doppelamputiert ist ,Was klaus hier gepostet hat ,bei You tube kann man ja auch Kommnentare schreiben .
Grüße
Annelise

Antworten