Privathaftpflicht - was ändert sich durch die Amputation?

Antworten
Benutzeravatar
AmpuKlaus
Moderator + Anwender
Beiträge: 158
Registriert: Mo Feb 19, 2018 18:32
Postleitzahl: 2826
Land: Deutschland
Wohnort: Görlitz - Sachsen
Kontaktdaten:

Privathaftpflicht - was ändert sich durch die Amputation?

Beitrag von AmpuKlaus » So Mai 06, 2018 16:06

Mir geistert seid Monaten durch den Kopf, was verändert sich bei meiner Privathaftpflicht seid ich amputiert bin???

Als ich noch beide Beine hatte, war meine Sturzgefahr viel geringer. Jetzt brauche ich nur mit der Fußspitze hängen bleiben, der Fuß noch hinter mir sein und schon liege ich auf der "Nase", stürze ich.

Erhöht sich mein Privathaftpflichtbeitrag, nur weil ich amputiert bin???

Wir waren heute 1,5 Stunden über einen Trödelmarkt geschlendert. Hätte ich durch einen Sturz einen Stand umgerissen, nur weil ich amputiert bin, wäre ich dann unterversichert mit dem alten, normalen Beitrag???

Viele Grüße

Klaus

ingbilly
Anwender
Beiträge: 9
Registriert: Mo Feb 12, 2018 21:20
Postleitzahl: 1
Land: Deutschland

Re: Privathaftpflicht - was ändert sich durch die Amputation?

Beitrag von ingbilly » So Mai 06, 2018 21:59

Nabend,

meiner Meinung nach ändert sich das Risiko für Deine Versicherung dadurch nicht.
Du kannst mit so einem Sturz die Versicherung nicht richtig in Bedrängnis bringen. Wieviele echte China-Vasen willst Du bei Deinem Sturz denn mitnehmen?
Klar kann man annehmen, daß die sich bei sowas dann sträuben werden, aber dafür gibts dann eine Rechtsschutzversicherung.

Frag doch mal die Versicherung.
Aber andererseits: Frag sie lieber nicht, weil ich denke, daß sie den ersten Prozess verlieren würden.

Gruß
Jürgen

Benutzeravatar
AmpuKlaus
Moderator + Anwender
Beiträge: 158
Registriert: Mo Feb 19, 2018 18:32
Postleitzahl: 2826
Land: Deutschland
Wohnort: Görlitz - Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Privathaftpflicht - was ändert sich durch die Amputation?

Beitrag von AmpuKlaus » Mo Mai 07, 2018 08:46

Morschen Jürgen
ingbilly hat geschrieben:
So Mai 06, 2018 21:59
Wieviele echte China-Vasen willst Du bei Deinem Sturz denn mitnehmen?
Sowas teueres sollte es ja nicht gleich sein :lol:

Ich bin nun mal vielseitig interessiert = neugierig, was die anderen 699 User des Forums dazu sagen.
Um die Frage zu lösen gibt es viele Wege! Aber wenn ich als Amputierter schon mal in einem solchen Forum bin, kann ich auch da mal fragen UND selbst sich unterhalten.
Du sagtest privat, ob Du was dem Forum beisteuern kannst, weißt Du nicht. Du siehst aber, it funzniert. Sei mir net bös' :!: I will das Forum nicht unter gehen lassen. Denn wenn keiner was sagt, passiert das nämlich.

Deswegen würde ich mich freuen, wenn es weitere Meinungen gibt. Oder amputierte Mitglieder, denen es real schon mal passiert ist. Wie lief da der Schadensfall ab???

(((Mir fallen immer wieder Dinge, Fragen ein. Euch sicher auch!!! Aber allein zu schreiben, das macht keinen Spaß)))

Tschau
Klaus

Annelise
Anwenderin
Beiträge: 168
Registriert: Sa Jan 20, 2018 19:10
Land: Deutschland

Re: Privathaftpflicht - was ändert sich durch die Amputation?

Beitrag von Annelise » Sa Mai 18, 2019 21:40

Wenn ich gefallen binn , hatte nur ich einen Schaden , andere nicht .
Zum Bus Aussteigen , oder auf dem Schrägen Zugang (Bahnsteinpodest ) am Bahnhof , da ist einem anderen noch nie was passiert .
Ob meine Haftpflicht da was mit zu tuen hätte, habe ich noch nie drüber nachgedacht .
Ich denke wenn man nicht zu oft einen Schaden macht , sagen die sicher nichts ,denke ich .

Benutzeravatar
AmpuKlaus
Moderator + Anwender
Beiträge: 158
Registriert: Mo Feb 19, 2018 18:32
Postleitzahl: 2826
Land: Deutschland
Wohnort: Görlitz - Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Privathaftpflicht - was ändert sich durch die Amputation?

Beitrag von AmpuKlaus » Di Jul 02, 2019 13:37

Hallo Annelise

Eine Privathaftpflicht oder Haftpflicht ist NUR dazu da Annelise, wenn Du jemand anderen einen Schaden zu fügst.
Da Du anderen keinen Schaden zugefügt hast, ist es gar kein Versicherungsfall.

Das einzige, dass Du nach Deinen Stürzen wieder auf Deine Beine kommst und keine Körperschäden dadurch bekommen hast.

Passe auf Dich auf und falle nicht so oft hin! Denn sowas ist nie angenehm :cry:

LG
Klaus

Antworten