Kinnex Fuß und Bluetooth Handy

Forum für Erfahrungen mit Passteilen von Freedom
Antworten
Benutzeravatar
bär
Anwender
Beiträge: 14
Registriert: Fr Feb 08, 2008 01:40
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Schwoabeland
Kontaktdaten:

Kinnex Fuß und Bluetooth Handy

Beitrag von bär » Sa Jun 30, 2018 14:51

Hallo Zusammen,

ich laufe seit ca. einem Jahr den Kinnex Fuß der Fa. Freedom.
Bin dabei recht zufrieden. Vor allem mit der verbesserten Ergonomie.

Der Fuß lässt sich über eine Handy App ansteuern, doch genau dabei gibts häufig Verbindungsprobleme.
Sowohl mit dem "Moto g", als auch mit dem "Cyrus cs 28", klappt der Verbindungsaufbau oft erst nach ca.10 Versuchen und häufig reißt die Verbindung dann trotz Kopplung wieder ab, was recht nervig ist.

Hat jemand diesen Fuß und kann mir ein Handy empfehlen, bei dem die Anbindung über bluetooth besser gelingt?


Schönen Gruß,
Bär

Benutzeravatar
AmpuKlaus
Moderator + Anwender
Beiträge: 124
Registriert: Mo Feb 19, 2018 18:32
Postleitzahl: 2826
Land: Deutschland
Wohnort: Görlitz - Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Kinnex Fuß und Bluetooth Handy

Beitrag von AmpuKlaus » So Jul 01, 2018 10:37

Hallo Bär

Es ist einfach herrlich, das mal wieder jemand die Tastatur benutzt und etwas schreibt. Ich :-D mich.

Hier die Vorstellung für die anderen User Dein Fußgelenk: http://www.Freedom-innovations.com/deutsch/kinnex/.
Unter Dokumente hast Du 6 Links. Bei "Katalog Seite Kinnex" Zeigt man, was diese App kann. Hat denn Dein OT auch solche Probleme mit seiner OT-App??? Da sieht es so aus, als wenn er auch nur ein Handy benutzen muß.

Schaue die anderen 5 Links noch mal durch, ob Du Erklärungen und Anleitungen findest!

Wenn NEIN! Mein Tipp und Hinweis: Wende Dich allein oder über Deinen OT an die Firma Freedom Innovations!!! Oft haben diese Firmen Vertreter, die mit den Sanitätshäusern zusammen arbeiten, kooperieren. Vielleicht gibt Dir Dein OT die Mailadresse und vielleicht auch die Handynummer vom Vertreter.

WENN DAS ALLES NICHT HILFT UND FUNZNIERT: mein Geheimtip!!!

Seid dem 22.09.2017 gehört Freedom Innovations auch zur Otto Bock HealthCare GmbH. Sie wurden aufgekauft und der Firmenname Freedom Innovations soll erhalten bleiben.

Wenn Freedom sich nicht rührt, zuckt oder Dir nicht hilft - wende dich dann EISKALT an Otto Bock (OB) und sage denen reel, dass sich Freedom nicht um Dich kümmert, Dich nicht unterstützt.

OB ist daran interessiert, dass es nichts negatives aus seinem Unternehmen gibt. Vielleicht hilft Dir selbst der Regionalvertreter von Otto Bock weiter. Denn die OB Vertreter kennen wieder viele andere Mitarbeiter in ihrem Unternehmen.

Auch ich handtiere täglich mit einer App, wenn auch beim elektr. Knie Genium X3. (((Bei dieser App ist der "Haken", dass sie nur mit dem Betriebssystem Android arbeitet)))

Ich drücke Dir die Daumen.
Bitte halte uns und AUCH MICH auf dem laufenden!!! Denn es musssss dafür 'ne Lösung geben!!!!..

Viele Grüße
Klaus

PS: Wenn Du in Sachsen oder Thüringen wohnst, schreibe mir eine private Nachricht (PN)!

Benutzeravatar
bär
Anwender
Beiträge: 14
Registriert: Fr Feb 08, 2008 01:40
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Schwoabeland
Kontaktdaten:

Re: Kinnex Fuß und Bluetooth Handy

Beitrag von bär » So Jul 01, 2018 19:34

:thanks: für die guten Ansätze in Deiner Antwort

ich habe nun:

1. ein anderes Handy bestellt, weil es beim Testen damit einwandfrei funktioniert hat, ein "motog 5s".

2. meinen Techniker drauf angesetzt nachzufragen bei Freedom (als ich den Vertreter mal danach gefragt hatte, gabs nur die Antwort, das es wohl an meinem Handy liegt und weiter wußte der auch nichts genaueres...)

3 in einem der Links von der Produktseite die Nummer vom technischen Support gefunden, den ich einfach mal anrufen könnte, falls das Problem bestehen bleibt, oder wieder mal vorkommt.

Das blöde ist halt, das es mit meinem jetzigen Handy auch zunächst recht gut ging. Dann kam ein Android Update und die Verbindung kam ein par Tage gar nicht mehr zustande. Das wurde von Android nach einigen Tagen gefixt. Es ging wieder.
Aber ca. 2 Monaten darauf kam ein Firmware update vom Handy, und seither hat sich die Funktion wie beschrieben verschlechtert.
Somit kann man nie so ganz sicher sein, wann ein Software Problem auftritt, oder wie lange. Ob es gefixt wird oder nicht.

Mein OT hatte das Problem nicht. Der hatte ein I-phone, aber ich bin 1. Android gewohnt und möchte 2. nicht dazu gezwungen sein die hohen Preise für ein Premium Handy zu bezahlen.

Neues (Mittelklasse-) Handy kommt Mitte nächste Woche, ich melde mich die Tage wieder.

Freundliche Grüße,
Bär

Benutzeravatar
AmpuKlaus
Moderator + Anwender
Beiträge: 124
Registriert: Mo Feb 19, 2018 18:32
Postleitzahl: 2826
Land: Deutschland
Wohnort: Görlitz - Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Kinnex Fuß und Bluetooth Handy

Beitrag von AmpuKlaus » Mo Jul 02, 2018 08:55

Hallo Bär
bär hat geschrieben:
So Jul 01, 2018 19:34
2. meinen Techniker drauf angesetzt nachzufragen bei Freedom (als ich den Vertreter mal danach gefragt hatte, gabs nur die Antwort, das es wohl an meinem Handy liegt und weiter wußte der auch nichts genaueres...)

3 in einem der Links von der Produktseite die Nummer vom technischen Support gefunden, den ich einfach mal anrufen könnte, falls das Problem bestehen bleibt, oder wieder mal vorkommt.
zu 2. ja, das ist das Blöde, man bekommt die Schuld fast selbst ab, nur weil dem Vertreter nichts besseres auf die Schnelle einfiel. So sollte kein Vertreter mit einem Anwender umgehen. Scheint aber normal zu sein.
zu 3. Bei fast allen Firmen findest Du im Impressum irgend eine Rufnummer oder auch Mailadresse zum Kontakt aufnehmen! Bei Privatpersonen sollte man immer erst die Mail Option benutzen. (Denn wenn Unbekannte mich unaufgefordert privat anrufen, kann's sein, dass sie beim 2. Mal mich nicht erreichen :roll: )

Da Du vielleicht nicht der Einzige mit dem Problem bist: hier auch mal für alle die Daten zusammen getragen:

Freedom Innovations
Europäische Zentrale (deutschsprachig)
Jaargetijdenweg 4
7532 SX Enschede
Niederlande
Kostenlose Servicenummer (auch bei technischen Fragen): 00800-2806 2806
Montag bis Freitag (exklusive Niederländische Feiertage)

E-Mail: info@Freedom-innovations.eu
Technische Fragen: technik@Freedom-innovations.eu

Ich habe nun auch die App für den Techniker gefunden: https://play.google.com/store und GaitLab in die Suche eintragen
Für's Fußgelenk "Kinnex" die App für den Anwender: https://play.google.com/store und Kinnex in die Suche eintragen

Vielleicht liegt auch das und Dein Problem daran, dass für beide App's das letzte Update 16.3.2017 war. Und Samsung bringt immer wieder neue Firmware für alle Handys raus. Da hast Du recht, wenn Du sagst, dass es dadurch Probleme ergeben kann.
Aber bei beiden App Beschreibungen im App - Store hast Du auch ganz unten eine Art Impressum zur App. Für beide App's steht unter Kontakt die Mailadresse: techservices@Freedom-innovations.com
An diese Mailadresse kannst Du Dich ja auch mal wenden, mit der Frage, wann es mal ein neues Update gibt, weil bei Dir die Fehler: 1. ... 2. ... 3. ... auftreten. Die das dann lesen müssen, haben für Dich sicher eine besser Antwort (als der Vertreter). Vergesse NICHT den Handy Typ und Marke anzugeben!

Es kann nicht sein, dass man erst zig Handies testen muß, bis man EINES findet, was reibungslos funzniert. Und vielleicht bei der nächsten Firmware-Update haste 'n neues Problem und bist ... :evil:

Viele Grüße
Klaus

Antworten