Pflegeversicherung

Erfahrungen mit der gesetzlichen oder privaten Pflegepflichtversicherung
Antworten
Benutzeravatar
charley
admin + Anwender
admin + Anwender
Beiträge: 292
Registriert: Di Jul 12, 2005 16:41
Postleitzahl: 72649
Land: Deutschland
Wohnort: Wolfschlugen
Kontaktdaten:

Pflegeversicherung

Beitrag von charley » Do Jun 26, 2014 14:30

Mich wundert schon, dass es in diesem Themenbereich keine Einträge gibt. Hat denn niemend Probleme oder auch nur Fragen zur Pflegeversicherung? Wie sieht es aus mit dem Abschluss von Pflege-Zusatzversicherungen nach einer Bein- oder Armampuation? Schreibt eure Erfahrungen; ich bin gespannt?

Viele Grüße
Charley
OSA (lak) seit Feb. 2005
1. PBSS-Schaft (Karbonrahmen mit HTV-Innenschaft), Genium mit Triton-Fuß (1C60)
2. PBSS-Schaft, VGK, Freedom Highlander-Fuß (Badeprothese)
Telefon 089/4161740-0

Benutzeravatar
Ina1983
Angehörige
Beiträge: 38
Registriert: Di Mär 13, 2012 13:25
Postleitzahl: 26725
Land: Deutschland

Re: Pflegeversicherung

Beitrag von Ina1983 » Do Jun 26, 2014 20:19

Huhu,

wir haben bislang keine Probleme mit der Pflegeversicherung.
Elias hat aufgrund der zahlreichen Defizite die PS 3, demnächst steht die Überprüfung an.

Eine Unfallversicherung für Elias konnten wir nicht abschließen, aufgrund der bds. Unterschenkelamputation und Erkrankung an Meningitis.
Mehr Erfahrung haben wir aber noch nicht.

LG
Ina
Mama von
Elias --> bds. unterschenkelamputiert seit 06/2011
gelaufen 08/2014 - 12/2014, seitdem ohne Prothetik

Benutzeravatar
charley
admin + Anwender
admin + Anwender
Beiträge: 292
Registriert: Di Jul 12, 2005 16:41
Postleitzahl: 72649
Land: Deutschland
Wohnort: Wolfschlugen
Kontaktdaten:

Re: Pflegeversicherung

Beitrag von charley » Fr Jun 27, 2014 06:51

Hallo Ina,

Amputation und Meningitis sind kein Grund, keine Unfallversicherung abzuschließen. Gerade in dieser Situation halte ich eine Unfallversicherung für sehr notwendig. Schau mal auf unserer Infoseite http://bmab.de/unfallversicherung/ nach. Das dürfte für dich interessant sein.

Viele Grüße
Charley
OSA (lak) seit Feb. 2005
1. PBSS-Schaft (Karbonrahmen mit HTV-Innenschaft), Genium mit Triton-Fuß (1C60)
2. PBSS-Schaft, VGK, Freedom Highlander-Fuß (Badeprothese)
Telefon 089/4161740-0

Benutzeravatar
Ina1983
Angehörige
Beiträge: 38
Registriert: Di Mär 13, 2012 13:25
Postleitzahl: 26725
Land: Deutschland

Re: Pflegeversicherung

Beitrag von Ina1983 » Sa Jun 28, 2014 13:23

Hallo Charley,

wir haben mit mindestens 15-20 Versicherungsgesellschaften gesprochen, telefoniert, Emails ausgetauscht und so weiter.
Jede Versicherung teilte uns mit, das eine Person mit PS 3 nicht versicherbar wäre.

Und in 90% der Fälle wären Stürze nicht versichert, weil er ja us-amputiert ist und daher die Stürze auf die Prothetik zurückzuführen seien.
Desweiteren wäre das Risiko einer weiteren Ansteckung mit Meningitis zu hoch...
Und der beste Spruch war: Ihr Kind hat zuviele Narben!

Ich werde das von abix dieses WE mal durchlesen und dann mal schauen, was die sagen!
Danke

LG
Ina
Mama von
Elias --> bds. unterschenkelamputiert seit 06/2011
gelaufen 08/2014 - 12/2014, seitdem ohne Prothetik

Benutzeravatar
charley
admin + Anwender
admin + Anwender
Beiträge: 292
Registriert: Di Jul 12, 2005 16:41
Postleitzahl: 72649
Land: Deutschland
Wohnort: Wolfschlugen
Kontaktdaten:

Re: Pflegeversicherung

Beitrag von charley » Do Jul 24, 2014 12:06

Hallo Ina,

bist du mit der Unfallversicherung für Elias weiter gekommen?

Gruß
Charley
OSA (lak) seit Feb. 2005
1. PBSS-Schaft (Karbonrahmen mit HTV-Innenschaft), Genium mit Triton-Fuß (1C60)
2. PBSS-Schaft, VGK, Freedom Highlander-Fuß (Badeprothese)
Telefon 089/4161740-0

Benutzeravatar
Ina1983
Angehörige
Beiträge: 38
Registriert: Di Mär 13, 2012 13:25
Postleitzahl: 26725
Land: Deutschland

Re: Pflegeversicherung

Beitrag von Ina1983 » Fr Jul 25, 2014 16:27

Hallo Charley,

nein, leider bin ich noch nicht weitergekommen.

Ich habe ein Angebot erhalten, aber noch nicht geschafft, es genau zu studieren.
Es kam erst ein unplanmäßiger KH-Aufenthalt bei Elias dazwischen.

Ich bin aber da dran ;-)

LG
Ina
Mama von
Elias --> bds. unterschenkelamputiert seit 06/2011
gelaufen 08/2014 - 12/2014, seitdem ohne Prothetik

Antworten